Yellow Light

Yellow Light

Gelblichtphase auf der Bahn

Auf den Rennstrecken der Welt gibt es in Abständen Blinklichter, die den Fahrern Gelb signalisieren. Warum nicht auch auf einer Carrera Rennbahn.

Also wie stell ich es an. 10mm Alurohr genommen, auf 4cm Höhe geschnitten, ein 3mm Loch ziemlich weit oben gebohrt, 3mm klar gelbe LEDs besorgt, mit einem Vorwiderstand 150 Ohm versehen und in die Alurohre eingbaut.

Dann mußte meine Cockpit Lizenz auf 8 Ausgänge erweitert werden. Tja, dann kam das erste Problem: Ich hatte nur 8 Ausgänge aber 15 LEDs. Was nun? Irgendwo hatte ich gelesen, man kann mit den CP Ausgängen auch Relais oder Transistoren ansteuern. Bauanleitung für die Ausgänge hab ich dann auf dem PC wiedergefunden ich konnte 5 LEDs über einen Transistor schalten. Somit benötigte ich nur noch 3 Ausgänge.

Da ich jetzt noch Ausgänge übrig hatte, baute ich gleich 2 grüne LEDs in die Startampel mit ein. Außerdem kam noch eine blaue Boxenampel hinzu. Slotextreme (Thomas) konfigurierte hierfür noch ein Addon.

Nun kam der Einbau in die Bahn. Alle 2m wurde zuerst ein 6mm Loch in die Platte neben der Fahrbahn gebohrt für die Kabeldurchführung. Dann wurde das Loch mit einem 10mm Bohrer zur Hälfte aufgebohrt. Dort wurden dann die Aluröhrchen reingesteckt.

Unter der Bahn noch kurz ein paar Strippen ziehen und mit den Ausgängen der USB Box verbinden.

Jetzt mußte noch Cockpit konfiguriert werden und es konnte bei Chaos an der Strecke gelb blinken. Alle drei Ausgänge hab ich mit unterschiedlicher Frequenz takten lassen, wirkt besser, als wenn alle LEDs gleich blinken.

IMG_0327 IMG_0328 IMG_0395

Schaltplan

Schaltplan Ausgänge

Kommentare sind geschlossen